Hochzeits- und Konfirmationsjubiläen

Spätestens wenn sich eine Hochzeit oder die Konfirmation zum 50. Mal nähert, ist ein "goldenes" Fest in der Kirche möglich. Es gilt, Gott zu danken für Bewahrung und Begleitung. Im Gottesdienst wird dann der Segen erneuert. 

Sollten Sie das wünschen, nehmen Sie mit Ihrem Pfarrbüro Kontakt auf.

Bei einem Konfirmationsjubiläum ist es meist ein ganzer Jahrgang, der das Fest feiert und den Tag mit einem Besuch des Sonntagsgottesdienstes beginnt.