Passions- und Osterandachten

Wie Sie wissen, dürfen wir derzeit keine Gottesdienste halten. Das schmerzt uns als Ihre Remsecker Pfarrerinnen und Pfarrer sehr. Dazu kommt mit Palmsonntag, der Karwoche und Ostern eine besondere Zeit im Kirchenjahr, in der normalerweise auch mehr Menschen das Bedürfnis haben, einen Gottesdienst zu besuchen. All dies wird nun in diesem Jahr so nicht möglich sein.

Wir wollen Ihnen deshalb durch unsere Andachten, Liedstrophen, Gebete und Bilder zeigen, dass diese Zeit im Kirchenjahr nun nicht einfach ausfällt. Im Gegenteil: In diesen Tagen, in denen wir uns nicht sehen und treffen können, ist es umso wichtiger, untereinander verbunden zu bleiben – auch wenn das zunächst paradox klingt.

Für uns Christen ist es ein großes Privileg neben all den vielen anderen Nachrichten und Botschaften dieser Tage, dass wir darauf vertrauen können: Gottes Wort hat Beständigkeit.  Das Läuten der Kirchenglocken in Remseck an allen Sonn- und Feiertagen um 10 Uhr erinnert daran.

So wünschen wir Ihnen eine gesegnete Karwoche und Osterzeit und dass Sie alle behütet und bewahrt bleiben.

 

Zum Palmsonntag: Zukunftsmusik

Salbung in Bethanien

Andacht zu Gründonnerstag

(Ab) Karfreitag - das Kreuz hat sich quer gelegt

(Ab) Karsamstag: Der christliche Glaube - ein (leeres Versprechen)

Zum Ostersonntag: Christ ist wahrhaftig auferstanden

Zum Ostermontag: My Lighthouse - Gott als Leuchtturm in der Krise